CMS

Inhalte komfortabel verwalten

Wer heute seine Inhalte noch statisch verwaltet, hat den Zahn der Zeit nicht erkannt. Unternehmen die Ihre Inhalte zuverlässig verwalten und aktuell halten, genießen seit Jahren einen Wettbewerbsvorteil.


Seit Agenturgründung ist eine unserer Kernkompetenzen die Erstellung von Unternehmenswebseiten auf Basis von Open-Source CMS. Als wir 2003 angefangen haben, war das Mittel der Wahl für kleinere Projektumfänge phpwcms, für größere Typo3. Heute setzen wir nach wie vor auf Typo3 im Bereich größerer Umfänge, haben aber weitere Differenzierungen im Bereich kleiner und mittlerer Seitenumfänge erarbeitet.

Gerade im Bereich kleinerer Auftritte bietet sich WordPress (ursprünglich als Blogsystem entwickelt) hervorragend als CMS/Framework an und ermöglicht eine einzigartig simple und funktionale Backend-Usability. Wir sind davon so überzeugt, dass wir unseren eigenen Auftritt ebenfalls auf Basis von WordPress realisiert haben. Im Bereich mittlerer Seitenumfänge (bis 150 Unterseiten), ist Redaxo ein CMS, das wir gerne einsetzen.